Geschichte


Jahr 2016:

Im Jahr 2016 beschloss Kevin Klinkenberg endgültig dem Hobby der Imkerei zu verfallen. Nach circa 1 Jahr Vorbereitung, Informationen sammeln und sich dem Thema über Bücher etc. schlau zu machen, kamen Ende März 2017 die ersten Bienenvölker. In der Zwischenzeit wurde ein altes Bienenhaus, von einem leider verstorbenen Imker aus Willofs, grundsaniert. 

 

Jahr 2017:

Das erste Bienenjahr verlief gut und sogar mit einer Rekordernte. Schnell war uns klar das der Honigvorrat nicht lange anhalten würde. Nach 4 Monaten mussten wir unsere Kunden vertrösten. Treu nach dem Motto "Gut Ding will Weile haben" 

 

Jahr 2018:

Im zweiten Bienenjahr wurden aus 3 Bienenvölker 7. Somit war das Ziel erreicht aber auch in diesem Jahr reicht der Honigvorrat nicht aus. Mit dem produzieren von Kerzen und Honigwein erweiterten wir unsere Produktvielfalt. Ende 2018 wird aus dem Hobby ein Gewerbe. Mit der Anmeldung des Gewerbes zum 01.01.2019 und dem Erstellen dieser Homepage, legen wir einen weiteren Grundstein für die Zukunft der Imkerei Klinkenberg.

 

Jahr 2019:

In 2019 wurde unser Produktionsraum fertig gestellt. Sämtliche Maschinen wurden neu angeschafft Rührmaschine, Honigschleuder, Kühltisch, Wärmeschrank uvm. Dies war ein wichtiger Schritt für unsere Imkerei. Des Weiteren wurde unser Online- Shop erstellt, somit werden unsere Produkte mittlerweile im deutschsprachigen Raum versendet. Wer wachsen möchte benötigt Lagerfläche. Ende des Jahres wurde eine circa 100 m² große Halle für unsere Imkerei umgebaut. Dieser Lagerraum dient nun für sämtliches Equipment der Imkerei. 

Die Völker-zahl der Imkerei wurde auf 19 Völker vergrößert.

 

 

 Ziele für das Jahr 2020:

 

  1. Größere Produktvielfalt z.B. Propolis Lösung, Sorten reinen Honig, kosmetische Pflegeprodukte
  2.  Königinzucht
  3. Vermehrung von Bienenvölker
  4. Neubau des Verkaufsraumes
  5. Umbau der Lagerraumes 2 ( Zuhause )